Voranstrich der Hauswand ohne Risse! Kosten & Preis Überblick

großer pinsel

Mit dem Pinsel ist der Farbauftrag nur an Kanten und Ecken sinnvoll. Für stark strukturierte Flächen kann ein Pinselauftrag zum Einschlämmen führen. Nach der Trocknung würde dies dann auch zur Rissbildung führen. Am besten wird die Farbe mit einer Rolle aufgetragen. Damit Ansätze und Streifen verhindert werden, wird bei großen Flächen nur nass-in-nass gerollt. Bei heißen Tagen oder der direkten Sonneneinstrahlung wird am besten nicht gestrichen, denn sichtbare Ansätze können bei der zu schnellen Trocknung entstehen. Temperaturen von weniger als plus 5 Grad sind ebenfalls nicht geeignet. Der Voranstrich sollte übrigens auch über die ganze Fläche gehen, wenn eine Hausfassade zwei- oder mehrfarbig gestaltet wird. Es entsteht dann die zusammenhängende Schutzschicht. Nach den gleichen Regeln wie der Voranstrich wird auch der Schlussanstrich ausgeführt und damit sollte die Fassadenfarbe nur mit maximal 5 Prozent Wasser verdünnt werden.

Lesen Sie hier mehr über die vollständigen Kosten der Außenfassade.